HALLENBAD

Allgemeine Informationen

Gesetzliche Grundlage 

 

  • 6. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 19.06.2020
  • Verordnung zur Änderung der 6. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 07.07.2020
  • Hygienekonzept zur Wiedereröffnung von Kureinrichtungen, zur Verabreichung ortsgebundener Heilmittel, Hallenbad- und Freibäder sowie Wellnesseinrichtungen in Thermen und Hotels vom 17.08.2020
  • Rahmenhygienekonzept Sport vom 10. Juli 2020

 

Ausschlusskriterien

 

Personen mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch das Coronavirus ist der Zutritt nicht gestattet. Dies gilt auch für Badegäste mit Verdachtsanzeichen. Vom Zutritt generell ausgeschlossen ist folgender Personenkreis:


  • Personen mit  Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen
  • Personen mit unspezifischen Allgemein-Symptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere
  • Sollte eine Person während des Aufenthalts Symptome entwickeln, hat diese umgehend die Anlage zu verlassen
  • Kinder unter 12 Jahren (nur in Begleitung einer erwachsenen Person)

 

Mund-Nasen-Bedeckung 

 

  • Eingangsbereich
  • Kassenbereich
  • Umkleidebereich
  • bis/ab Duschen

 

Kontaktdatenerhebung beim Eintritt


  • 1. Möglichkeit: Treuecard (beim Bezahlen an der Kasse)
  • 2. Möglichkeit: Smartphone (Scannen des QR-Codes) 
  • 3. Möglichkeit: Formular (handschriftlich ausfüllen) --> Stift und Formular in die jeweiligen Boxen im Eingangsbereich werfen
  • Aufbewahrungsfrist: vier Wochen

 

Badeschuhe sollen im Hallenbad- und Saunabereich genutzt werden.

 

HALLENBAD

 

  • Eingangsbereich/Kasse:
    • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern (Bodenmarkierungen beachten)
    • 11 Personen können sich im Kassenbereich aufhalten (Familien oder Ehepaare können innerhalb einer Bodenmarkierung warten)
    • Der Einlass der Gäste in den Eingangsbereich erfolgt erst bei Öffnung um 6:55 Uhr / 8:55 Uhr / 13:55 Uhr
    • Keine Sitzgelegenheiten im Eingangsbereich
    • Kontaktdatenermittlung (siehe oben)

Was ist nutzbar unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln?


  • Soleaußenbecken
  • Sportbecken
  • Sprungbecken
  • Erlebnisbecken
  • Kinderplantschbecken (hier gilt Elternaufsicht)
  • Duschen (es stehen je drei Damen- und Herren-Duschen zur Verfügung)
  • Sprungbetrieb
  • Massagedüsen
  • Luftsprudelliegen (im Solebecken)
  • Schwallbrausen in den Becken
  • Liegen (Nutzung nur mit Handtuch)
  • Haartrockner (Nutzung im Abstand von zwei Metern möglich)
  • Gastronomie (abgetrennt - Tisch wird zugewiesen)

Welche Kurse finden statt?


 

Was ist gesperrt?

 

  • Dampfbäder
  • Nackenduschen
  • Ruhebereiche im Obergeschoss
  • Jugendbereich mit Spielgeräten
  • Solarien
  • Kletterbetrieb
  • keine Nutzung der Sauna möglich (keine Aufbuchung)

 

Treuecard/Gutscheine

 

  • Die Treuecard-Verkaufswoche findet nicht statt.
  • neue Tabelle zur Einlösung von Bonuspunkten (hier klicken)
  • Gutscheine können weiterhin an der Kasse bzw. online erworben werden.
  • Tages-Gutscheine Hallenbad können weiterhin eingelöst werden.
  • Tages-Gutschiene Sauna haben einen Wert von 20 EUR. Beim Vorzeigen erhalten Sie einen 20-EUR-Wertgutschein ausgestellt. Da es in dieser Saison keinen Tagestarif Sauna gibt, kann der Gutschein nicht als Tageseintritt verwendet werden.

 

Sonstiges

 

  • Kindergeburtstage werden nicht angeboten.
  • Veranstaltungen werden nicht angeboten.

 

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 10. September 2020 15:30 Uhr


Treuecard

Alle Öffnungszeiten im Überblick
Alle Preise im Überblick

Hallenbad BurghausenBeckenbelegungsplan (auf Foto klicken)