Aktuelles                                                                          

Hallenbad geöffnet - Solebecken außer Betrieb

Sauna öffnet am 01.10.2022 ohne Erdsauna

 

Das Hallenbad ist seit Dienstag, den 13. September geöffnet. Nicht geöffnet ist das Solebecken im Außenbereich. „Wir als Stadt müssen beim Energiesparen mit gutem Beispiel vorangehen. Das Solebecken benötigt in der Saison 1 Mio. KWh Wärmeenergie. Dies entspricht dem ganzjährigen Wärmebedarf von rund 50 Haushalten.“, erklärt Erster Bürgermeister Florian Schneider. Und weiter: „Anders formuliert, wir möchten das Hallenbad unbedingt öffnen, aber unter diesen Umständen ist dies nur sinnvoll und aus meiner Sicht verantwortlich möglich, wenn das Solebecken außer Betrieb bleibt“, unterstreicht das Stadtoberhaupt.

 

Die Eintrittspreise des Burghauser Hallenbads sind seit 2013 nicht erhöht worden und das bei steigenden Personalkosten und nun v.a. steigenden Energiekosten. „Auch wenn wir Abwärme und Strom noch zu relativ günstigen Konditionen bekommen, haben sich die Energiekosten für das Hallenbad bereits jetzt beinahe verdoppelt“, sagt das Stadtoberhaupt. Dennoch will die Stadt ein Signal senden und entgegen dem Trend die Preise nicht erhöhen. „Es geht mir um den Sport. Die Schulen sollen weiter trainieren können im Hallenbad und Kinder schwimmen lernen. Wir beobachten die Lage auf dem Energiemarkt genau und wenn sich die Verknappung von Energie entspannt, bin ich bereit auch beim Solebecken nachzusteuern“, erklärt Bürgermeister Schneider.

 

Die Sauna öffnet wieder ab 01.10.2022 und zwar ohne die Erdsauna, die rund 16 % des Gesamtenergiebedarfs der Sauna ausmacht. 


Einschränkungen:

  • Soleaußenbecken außer Betrieb
  • Wassertemperaturen um ca. 2°C reduziert (Sportbecken 26°C / Sprung- und Erlebnisbecken 30°C / Kinderplanschbecken 32°C)
  • Saunawelt: 100°C Erdsauna geschlossen

 

     
Aqua-Kurse

Aqua-Kursprogramm 2022/2023

In der kommenden Hallenbad-Saison bieten wir Ihnen wieder ein umfangreiches Kursprogramm an. Aqua-Cycling, Aqua-Fitness, Wassergymnastik und Aqua-Jogging sind Bestandteil des Kursprogramms. Die Anmeldungen für die 10er-Kurse sind ab sofort möglich.